KURSE

Die Kursform bietet den Vorteil, dass Sie über einen gewissen Zeitraum und zu einem bestimmten Schwerpunktthema kontinuierlich in Ihrem künstlerischen Prozess begleitet werden.

WORKSHOPS

Workshops sind kompakte Einzelveranstaltungen, die den Vorteil bieten, dass man sich über ein oder zwei (Wochenend-) Tage intensiv in eine künstlerische Thematik einarbeiten- und hierbei zum Beispiel verschiedene Techniken erproben kann.

DAS ATELIER

... „kunst im hof“ im Kölner Stadtteil Sülz ist in einer ehemaligen Backstube in einem Hinterhof eingerichtet. Etwas von der Werkstattatmosphäre ist bewusst beibehalten worden. Die KVB-Haltestellen der Linien 13 und 18 sind fußläufig gut erreichbar. Im Innenhof kann nicht geparkt werden. Bis zu sechs Personen bietet das Atelier Arbeitsplätze mit jeweils einer Staffelei oder einem Tisch. Grundmaterialien in Studienqualität, wie Farben, Papier, Kreiden etc. sind im Angebot enthalten, sodass Sie Ihrer Kreativität gleich freien Raum lassen können. Leinwände in den gängigen Formaten können vor Ort erworben werden.

18

Am 19. Oktober 2004 fand der erste Kurs im Atelier "Kunst in Hof" statt.

18 Jahre später feiern wir die Volljährigkeit mir einer Ausstellung von Gemälden der Kursteilnehmenden, am Sonntag, den 23. Oktober 2022 zwischen 11:00 und 18:00 Uhr.

Herzlich willkommen!

KURSLEITUNG

Georg Siep

Dozent und Betreiber von kunst im hof ist Georg Siep. Nach dem Studium der Bildenden Kunst und ihrer Didaktik an der Universität zu Köln hat Georg Siep zunächst als Kunstlehrer an Schulen und in der Erwachsenenbildung unterrichtet. Im Jahr 2004 fiel der Entschluss, sich mit der eigenen Kunst und dem Kurs- und Workshopbetrieb kunst im hof selbständig zu machen.

Arbeiten der KursteilnehmeNDEN